Beschreibung

Gewinnen Sie einen Einblick in 80 Jahre spannende Geschichte der Universitätsklinik Münster: von der Etablierung des Fachgebiets Dermatologie auf Universitätsebene im Jahr 1925 von Zerstörung, Chaos und Untergang im 3. Reich und ihrer Rolle beim Sieg im Kampf gegen die Hauttuberkulose. Die Geschichte der Dermatologie wird lebendig durch die umfangreiche Moulagensammlung der Universitätshautklinik Münster. Moulagen (Wachsmodelle) sind lebensecht aussehende Nachbildungen erkrankter Körperteile, die ab dem frühen 19. Jahrhundert in verschiedenen europäischen Hautkliniken zur Befunddokumentation und als Lehrmittel eingesetzt wurden. Die Diagnosen der Münsteraner Moulagensammlung veranschaulichen das Krankheitsspektrum in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts und dienen noch heute als Anschauungsmaterial für Studenten und Ärzte. Lassen Sie sich von diesen stummen Zeugen der Vergangenheit beeindrucken!

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top