Die Videospielindustrie im Wandel - Eine betriebswirtschaftliche Analyse der Videospielbranche unter besonderer Berücksichtigung der Neuprodukteinführung eines Konsolenherstellers

Beschreibung

Die Videospielbranche gehört mittlerweile zu dem am stärksten wachsenden Segment der Medienwirtschaft und hat sich weltweit zu einem bedeutenden Wirtschaftszweig entwickelt.Die Einführung neuer Konsolengenerationen, sowie Online- und Mobile-Gaming setzen treibende Impulse für weiteres Wachstum. Bestehende Marktstrukturen befinden sich in diesem dynamischen Umfeld im Wandel, Geschäftsmodelle müssen strategisch für die Zukunft ausgerichtet werden.Die vorliegende Arbeit soll in diesen Bereich mehr Transparenz schaffen und einen systematischen Überblick geben. Der wissenschaftliche Nutzen liegt dabei einerseits in der strukturierten Zusammenfassung aller wichtigen Einflussfaktoren, die den Markt und Wettbewerb determinieren. Andererseits sollen grundlegende Strategien formuliert werden, die einem Konsolenhersteller bei der Neuprodukteinführung zur Verfügung stehen. Diese sehr spezifische Situation der Neuprodukteinführung bildet den Dreh- und Angelpunkt dieser Ausarbeitung und zieht sich wie ein roter Faden durch die einzelnen Kapitel.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top