Beschreibung

Welchen Einfluss hat das nonverbale Verhalten von Politikern auf dieFernsehzuschauer? Friederike Nagel untersucht mittels eines innovativenempirischen Ansatzes, welchen Stellenwert das Verbale und dasNonverbale für die unmittelbare Wahrnehmung von Angela Merkel undGerhard Schröder im TV Duell 2005 auf die Zuschauer hatten. Die durchRealtime Response Measurement erhobenen Zuschauer-Reaktionenwerden sekundengenau den Ausprägungen des verbalen und nonverbalenVerhaltens der beiden Kandidaten gegenüberstellt und ausgewertet.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top