Beschreibung

Du sollst täglich ausschlafen - Du sollst nur arbeiten, wenn du lustig bist - Du sollst lecker und ausgiebig speisen - Du sollst mancherlei Getränken zusprechen - Du sollst dich mit Artgenossen amüsieren - Du sollst dich nicht wie doof vermehren. Nach diesen ehernen Grundsätzen leben und lieben die Wonnewusel auf dem von zwei Monden umkreisten Planeten Massurgo. Kingsize XIV, ihr geliebter Wonnarch, regiert von der Palastküche aus sein gemütliches Reich mit leichter Hand. Als es aber dem Wissenschaftler Krai Oftschoi gelingt, auf einem Chronohupf in die Zeit zu reisen, ist es mit der Beschaulichkeit erst einmal vorbei. Krais Tochter Song überredet den verliebten Caterer Wonnefried, ihren Vater zu suchen. Hals über Kopf stürzt sich der junge Wonnewusel ebenfalls in die bodenlosen Abgründe der Zeit und landet unversehens in der merkwürdigen, hochtechnisierten Welt seiner Ahnen. In der Metropole Shoramgo Mordo geraten die Zeitreisenden in die Hände des Ministeriums für planetare Angelegenheiten und damit zwischen sämtliche Fronten. In letzter Sekunde schaffen sie es, in ihre friedvolle Zeit zurückzukehren. Die Dämonen der Vergangenheit lassen sich jedoch nicht so leicht abschütteln ...Schöne Agentinnen, verliebte Wusel, ein merkwürdiges Objekt im All, skrupellose Militärs, machthungrige Priester und gefährliche Bestien sind nur einige der Hauptdarsteller in diesem wilden, vergnüglichen Märchen für Erwachsene, abseits aller Klischees von Fantasy und SF. Die Wonne, die du liebst ... ist eine satirische Fabel, die sich auf charmante Art über den Neid und die Habgier der Menschen, über unser Wachstumsdenken und den gefährlichen Einfluss von Geld und religiösem Eifer lustig macht. Ein turbulentes Abenteuer für alle Erwachsenen, die nicht verlernt haben, von einer besseren Welt zu träumen. Einer Welt, in der gepflegte Mittagsschläfchen, mehrgängige Feinschmeckermenüs und freie Liebe einfach zum guten Ton gehören. Verbringen Sie vergnügte, spannende und auch nachdenkliche Stunden auf dem Planeten Massurgo. Hinterher wird es Ihnen schwerfallen, wieder zur Erde zurückzukehren.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top