Beschreibung

Seit Jahren wächst das industrielle Interesse am Ansatz und der Umsetzung der Digitalen Fabrik. Für viele Unternehmen stellt die Digitale Fabrik eine Lösung zur Beschleunigung ihrer Produkt- und Produktionsentstehungsprozesse dar. Erwartet wird eine deutliche Kosteneinsparung. In diesem Buch wird der Begriff der Digitalen Fabrik definiert sowie sein Potenzial für die Industrie und seine Umsetzung beschrieben. Dabei liegt der Fokus auf der frühzeitigen und mit allen Unternehmensprozessen abgestimmten Produktionsplanung und der Fabrikgestaltung. Die relevanten Prozesse mit ihren entsprechenden Modellen, Methoden und Werkzeugen werden umfassend erläutert. Dies umfasst auch Hinweise zum Datenmanagement und zur Systemarchitektur. Besonders wird auf die Einführung der Digitalen Fabrik und ihre begleitenden organisatorischen Maßnahmen eingegangen. Beispiele aus den Bereichen Maschinenbau, Automobilbau, Luft- und Raumfahrt sowie Schiff- und Anlagenbau veranschaulichen die Digitale Fabrik und ihre Umsetzung.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top