Beschreibung

"Solche Menschen kann man nicht erreichen. Und vielleicht soll man das auch gar nicht. Aber wenn sie uns angreifen, müssen wir uns wehren dürfen. Es nützt doch nichts, im Pride-Zug durch die Stadt zu fahren, und ansonsten alle Schläge mit einem Lächeln über sich ergehen zu lassen.""Was nützt denn dann etwas?", frage ich."Es nützt etwas, zurückzuschlagen", antwortet Lars."Um sich zu rächen?""Um zu zeigen, dass es uns reicht."Ikarus meldet sich auf Facebook mit einer neuen Mitteilung: "Jonathan hat sich inHomokreisen bewegt. Er kannte den Engel." Wer ist dieser mysteriöse Engel?Hat er etwas mit Jonathans Verschwinden zu tun? Mateus, Nick und Liv versuchen inder Schwulen-Szene etwas herauszufinden " und werden plötzlich mit einer explosivenMischung aus Hass, Verzweiflung und Rache konfrontiert ..."Total packend und spannend von der ersten bis zur letzten Seite" (LizzyNet)

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top