Beschreibung

At the beginning of each chapter in this collection is a reproduction of a classic psychoanalytic schema or model, ranging from Freud's first and second topographies, to Lacan's Schema "L". Each contributor uses the diagram as a means of elucidating the theory and practice of the respective schools of psychoanalysis.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top