Beschreibung

Das Glück liegt in den kleinen Dingen des Lebens!Mélie, 72 Jahre alt, erwartet ihre Enkelin in den Sommerferien " und eine Diagnose, die vielleicht alles verändern wird. Doch sind es nicht die kleinen Dinge, die uns glücklich machen? Also beschließt Mélie, der kleinen Clara einen unvergesslichen Sommer zu bescheren: im Regen Chansons singen, Wildkräuter am Straßenrand probieren, mit dem alten Marcel kaputte Dinge reparieren. Die großen Wünsche des Lebens? Die gehen manchmal seltsame Wege und überraschen uns. Und so findet Mélie endlich ihre große Liebe. Gemeinsam sind sie 150 Jahre alt " doch wenn man sich liebt, ist das völlig unwichtig.Drei Frauen, ihre Wünsche und ein unvergesslicher Sommer.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top