Beschreibung

Vor sieben Jahren ist Driver, der wortkarge Stuntfahrer, der nebenbei bei Raubüberfällen den Fluchtwagen lenkte, abgetaucht. Einer dieser Überfälle war schiefgelaufen, und mehrere Leute sind für eine Tasche mit gestohlenem Geld draufgegangen. Erst als die Sache geregelt war, konnte Driver verschwinden und eine andere Identität annehmen. Nur hatte er nicht damit gerechnet, dass ihn die Vergangenheit eines Tages einholen würde. Sie kamen an einem Samstagmorgen, kurz nach elf Uhr, zu zweit. Es war bereits heiß und würde noch heißer werden ... James Sallis hat die Fortsetzung seines preisgekrönten und erfolgreich verfilmten Romans "Driver" geschrieben - und wieder einen außergewöhnlichen Roman noir geschaffen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top