Beschreibung

""Helfen Sie meinem Kind. Bitte!"" Nur zögernd gibt die Sprachtherapeutin Mary Jane dem Drängen des reichen Geschäftsmannes Gavin Spencer nach: Seit dem tragischen Unfalltod ihres Sohnes arbeitet sie nicht mehr mit kleinen Kindern. Aber schon am ersten Tag in Gavins Haus ahnt sie, dass sie richtig entscheiden hat. Der kleine Sean berührt ihr Herz - und sein Vater weckt Träume von Liebe in ihr. Doch obwohl Gavin ihre Besuche offenbar von Mal zu Mal sehnlicher erwartet, weist er sie zurück! Wie kann sie den Eispanzer durchdringen, den er um sein Herz gelegt hat?

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top