Beschreibung

Männer? Kenn ich!Witzig über Sex schreiben können nur wenige. Julie Klausner ist es gelungen. Was ihr Buch so besonders macht: Männer und Frauen kriegen hier gleichermaßen ihr Fett weg. Charmant und versaut erzählt Klausner, wie sie nach zahlreichen amourösen Verirrungen und romantischen Kollateralschäden schließlich ihren libidinösen Frieden findet. Ihre Chronik würzt sie mit Seitenhieben auf Popkultur und Spießertum. Hier kriegt jeder, was er verdient: der Möchtegern-Indie-Rocker, der adrette Spießer, der brünstige Prolet und Kermit, der Frosch. Eine Sexografie mit voller humoristischer Breitseite und von angenehmer Schärfe.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top