Beschreibung

Moskau war viele Jahrhunderte lang Residenz russischer Zaren und ist heute als Hauptstadt der Russischen Föderation der Schnittpunkt Asiens und Europas. Hier spürt man das Aufeinanderprallen verschiedener Kulturen in der Architektur und im lebendigen Völkergemisch auf den Märkten und Straßen. Wolkenkratzer höher als in Frankfurt, schräge Kunstevents, Shopping als Volkssport, Restaurants und Bars, die ihresgleichen suchen - zumindest in Europa gibt es keine Stadt, deren Power mit jener Moskaus zu vergleichen ist. Gleichzeitig sucht die Boomtown an der Moskwa eine neue Identität in der Rückkehr zur Vergangenheit. Nicht nur Kirchen werden restauriert, auch Adelspaläste werden zu neuem Leben erweckt. Zudem hat ein Bauboom die Stadt erfasst, ganze Stadtteile entstehen neu. Die City entwickelt sich zu einer urbanen Glitzerlandschaft mit Marmor, Messing und Glas. Um Moskaus touristische Highlights kennenzulernen, ist das DuMont Reise-Taschenbuch Moskau ein unentbehrlicher Begleiter. Es führt mit sachkundigen und aktuellen Informationen zu Klassikern wie Kreml, Roter Platz oder der Christi-Erlöser-Kirche mit ihrem frisch aufgetragenen Blattgold aber auch ins alte Moskau nach Samoskworetsche mit seinen engen Gassen, idyllischen Plätzen und schönen Kirchen. Kontrastprogramm hierzu sind die Hauptstraße Twerskaja mit ihren Theatern und Restaurants oder Moskaus schönstes Shoppingviertel zwischen Theaterplatz und Boulevardring. Ein Abstecher lohnt auch Arbat, der Stadtteil der Dichter mit der ersten Fußgängerzone der Stadt und einem bunten Gemisch von Antiquitätenläden, Souvenirständen und Straßencafés. Das moderne Moskau wächst hingegen im alten Industrieviertel Krasnaja Presnja heran. Neuer Hotspot in der Nähe von Zoo und Weißem Haus ist das Staatliche Zentrum für Moderne Kunst. Für die Autorin Eva Gerberding ist Moskau eine zweite Heimat. Sie ist eng verbunden mit der Moskauer Kulturszene. In zahlreichen Reportagen für Printmedien und Radio berichtete die Slawistin über die Veränderungen nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion. Man kann sich also von ihr an die Hand nehmen lassen, um gezielt zu den Highlights der Stadt geführt zu werden. Und zu ihren ganz persönlichen Lieblingsorten! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zu Moskau entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktiv

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top