Beschreibung

"Echtes Vakuum" beschreibt eine theoretische Möglichkeit, das Universum vollständig zu vernichten. Ohne dabei den Kontakt zu den naturwissenschaftlichen Grundlagen zu verlieren. Was wäre, wenn Terroristen aus dieser Möglichkeit eine Waffe entwickeln? Und was wäre, wenn ein kunstinteressierter Schmuggler den Kampf mit diesen gefährlichen Gegnern aufnimmt? Und er sich dann auch noch verliebt ... Dieses vielschichtige Werk bietet neben einer actionreichen Story hintergründige kulturhistorische Ãoeberlegungen und Gedanken zur Struktur des Weltalls.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top