Beschreibung

Neues Werkzeug der Zukunftsgestaltung. Effectuation stellt die herkömmliche kausale Management-Logik (Ziele setzen " planen " umsetzen) auf den Kopf. Unternehmer beginnen dabei ohne feste Zielvorgaben, lediglich auf der Basis der eigenen Mittel zu handeln. Das Interessante daran: Gerade in schwer einschätzbaren Situationen erzielt die neuartige Methode bessere Ergebnisse. Das Buch stellt Effectuation als theoretisches Prinzip unternehmerischen Handelns vor und illustriert anhand branchenübergreifender Fallstudien die praktischen Anwendungsmöglichkeiten.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top