Beschreibung

Manchmal muss man sehr weit reisen, um die Liebe wiederzufinden "Anna O"Shea hat schon bessere Zeiten erlebt. Frisch geschieden, hat sie ihren Job in einer Anwaltskanzlei aufgegeben und kümmert sich um ihren aufsässigen 16-jährigen Neffen. Eines Nachts passiert das Unvorstellbare: Anna und Joseph werden in eine andere Zeit katapultiert, in der nichts mehr so ist, wie sie es kennen: Irland, 1840. Und sie haben sich aus den Augen verloren. Verzweifelt sucht Anna ihren Neffen " doch Joseph hat sich unsterblich verliebt " Und welches Geheimnis umgibt Madigan, den irischen Wolfshund, den beide in ihr Herz schließen?

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top