Beschreibung

In den Armen des griechischen Millionärs Nicholas Zentenas findet die junge Catherine die Erfüllung all ihrer Sehnsüchte. Noch ahnt sie nicht: Ihre Begegnung auf einer Hochzeitsfeier in London war kein Zufall! Nicholas hat nur ein Ziel: Rache an Catherines Familie, die ihn einst in den Ruin trieb. Er will Catherine, die er für ebenso berechnend wie ihren Vater hält, um ihr Erbe bringen. Doch als er sie zu einer stürmischen Affäre verführt, muss er feststellen, dass sie ganz anders ist, als er dachte. So unschuldig, so faszinierend - so unendlich liebenswert "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top