Beschreibung

Mathematik in den Wirtschaftswissenschaften bedeutet einerseits das Problem, mathematische Ideen zu verstehen, um die dazugehörigen Techniken zu beherrschen und andererseits, diese zunächst abstrakten Techniken zielgerichtet und sinnvoll für ökonomische Anwendungen nutzbar zu machen. Das nun in der 15. Auflage vorliegende Buch ist als Lehr-, Arbeits- und Übungsbuch vorrangig zum Selbststudium konzipiert. Es versucht, beide Aspekte zu berücksichtigen durch ausführliche Darstellung, Begründung und Einübung mathematischer Grundelemente und ökonomisch relevanter mathematischer Techniken. Die aktuelle Auflage wurde sorgfältig durchgesehen, in vielen Details verbessert und mit einem umfangreichen Lösungsanhang für ausgewählte Aufgaben versehen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top