Beschreibung

"Eisenhut ist ein Roadmovie in Buchform. Inflottem Tempo strampelt der Protagonist Werner Schmid von Schauplatz zu Schauplatz, immer auf der Suche " immer auch auf der Flucht."... Der Murter Sattel mit den Berggipfeln links und rechts, das ganze Panorama derEngadiner Berge, sie verschwammen mehrund mehr, fielen zurück in Zeit und Raum.Alles schien sich aufzulösen in Klang, inSchwingung, in Visionen ...... «Du wirst den Ton hören, wenn du den Eisenhut gegessen hast», gab das Murmeltiernun preis. Damit machte es das Rätsel fürWerner Schmid aber nur noch grösser.«Erst wenn du den Eisenhut gegessen hast,wirst du ein richtiger Helmträger sein.» ...... Sein Rad erschien ihm wie ein Schlüssel,der ihm den Weg aus dem Mittelalter herausin die Gegenwart eröffnete. Nicht, dass er dieaktuelle Gegenwart gemocht hätte. Gemochthatte er sein anderes Leben, welches nun sounendlich weit weg war und so unwirklichschien, als ob es nie stattgefunden hätte ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top