Beschreibung

This book explores the complex relationship between mothers and daughters. In contrast to Freud's conviction that the father is the central figure, the book puts forward the notion that women are in fact far more (pre)occupied with their mother.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top