Beschreibung

EMDR ist eine der effektivsten und verträglichsten Behandlungsmethoden für Menschen, die an den komplexen Folgen seelischer Traumatisierung leiden. Das bewährte Konzept: - ausführliche Darstellung des psychodynamischen Hintergrundes von Traumatisierungen - Überblick über den großen Bereich der Traumafolgestörungen - praxisnahe Erläuterung der einzelnen Phasen der EMDR-Behandlung Neue Aspekte: - Nachweis der Wirksamkeit durch neue neurobiologische Erkenntnisse - Erweiterung des Behandlungsspektrums durch Studien aus angrenzenden Bereichen - Kriterien zur Qualitätskontrolle Das Buch wendet sich an Psychiater, Psychotherapeuten und psychotherapeutisch tätige Ärzte.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top