Beschreibung

Gibt es sie noch, die Omas und Opas aus dem Bilderbuch, die spannende Geschichten erzählen und immer Zeit für ihre Enkel haben? Jenseits der traditionellen Rollenbilder finden sich heute neue Varianten: Viele Großeltern stehen noch mitten im Berufsleben, sind gesundheitlich fit und haben auch im Ruhestand einen ausgefüllten Terminkalender. Andere sind jenseits der siebzig, wenn sich das erste Enkelkind einstellt. Wechselnde Beziehungen bringen es mit sich, dass Kinder gleich mehrere Großelternpaare um sich haben. Auch kinderlose Partner müssen nicht auf Enkel verzichten: Großelterndienste und Partnerbörsen für Großeltern und Enkel erfreuen sich wachsenden Zuspruchs.Adelheid Müller-Lissner macht sich auf die Suche nach den neuen Großeltern. Sie lässt viele Betroffene von ihren Erfahrungen berichten, darunter auch manch Prominenten. Zudem hat sie Experten befragt, die als Psychologen, Familientherapeuten oder Erziehungsberater praktische Ratschläge geben.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top