Beschreibung

Andreas Schreiner examines the role of multiples in equity valuation. He transforms the standard multiples valuation method into a comprehensive framework for using multiples in valuation practice, which corresponds to economic theory and is consistent with the results of a broad empirical study of European and U.S. equity markets.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top