Beschreibung

Von einem Manager für Manager: Dieses Buch eignet sich vor allem für (junge) Führungskräfte, welche vor einem Auslandseinsatz in Malaysia stehen oder mitten drin sind, beziehungsweise für alle Manager welche lokales malaysisches Personal führen. Nach einer Einführung zum Königreich Malaysia beschäftigt sich dieses Buch mit den in Malaysia vorherrschenden Ethnien und Religionen. Es folgt eine Beleuchtung des Kulturstandardkonzeptes sowie der deutschen Kulturstandards und malaysischen Kulturstandards. Führen, insbesondere Führen im internationalen und malaysischen Umfeld wird als nächstes dargestellt. Dabei wird vor allem auf die verschiedenen Führungsstile in Malaysia als auch den Umgang mit Konfliktmanagement, Kommunikation, Aufgaben- /Beziehungsorientierung oder der Umgang mit Zeit & Planung eingegangen.Eine Analyse mit erfahrenen Führungskräften aus Österreich und Deutschland, welche lokales Personal in Malaysia führen oder geführt haben, beleuchten die malaysischen Kulturstandards. Wie führe ich lokales Personal unter den Aspekten das Gesicht wahren, Hierarchieorientierung, ethnotraditionelle Alltagsorientierung, Familienorientierung, Beziehungsorientierung, Indirektheit, polychrones Zeitverständnis oder subjektive Regelinterpretation? Ein Buch um hinter die Kulissen interkultureller Führung zu blicken.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top