Beschreibung

Seitensprung - nur Sex oder die Suche nach mehr?Schon immer waren Menschen bestrebt, den Mangel an sexueller Befriedigung in ihrer Beziehung außerhalb der eigenen Partnerschaft zu kompensieren. Ein altes Thema, aber aktueller denn je: Die Möglichkeiten des Internets machen den Seitensprung zu einem ganz neuen Phänomen unserer heutigen Gesellschaft. Die Möglichkeiten im Netz sind ausgedehnt: vom Seitensprungportal bis zu Fremdgeh-Chats - der Partner für das kleine Abenteuer kann anonym von zuhause aus gesucht werden. Ist der Seitensprung heute nur noch ein Kavaliersdelikt? Welche Gefahren tun sich bei der Fremdpartnersuche möglicherweise auf? Haben sich die Bedürfnisse im Laufe der Zeit ebenfalls verändert? Und geht es wirklich "nur" um Sex oder suchen möglicherweise auch ganz andere Wünsche nach Erfüllung? Mit zahlreichen Fallbeispielen aus der Praxis schildert die Paar- und Sexualtherapeutin Andrea Bräu anschaulich, aber ohne moralischen Zeigefinger, was Menschen am Seitensprung reizt, wie sich die Anbahnung des Seitensprungs gesellschaftlich verändert hat, welchen Einfluss die neuen Medien dabei haben und wie es den Beteiligten dabei geht.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top