Written from the contrasting yet complementary perspectives of sociology and philosophy, this book explores the far-reaching ethical consequences of the runaway commodification of sport, focusing on those instances where commodification gives rise to morally undesirable consequences. The authors

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.