Beschreibung

Christoph Stckmann untersucht, ob sich die Erklrungsmchtigkeit des Konstruktes der entrepreneurialen Orientierung durch die zustzliche Bercksichtigung einer Gelegenheitsorientierung erhhen lsst und analysiert, ob sich Performanceunterschiede zwischen Unternehmen besser erklren lassen, wenn die Beziehung um mediierende Einflsse in Form explorativer und exploitativer Innovationsaktivitt als Reflektion entrepreneurialen Verhaltens erweitert wird.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top