Beschreibung

Theorie und Praxis verknüpfen - von Experten lernen! Praktiker und Lehrende aus der Ergotherapie in der Psychiatrie schildern Ihnen 12 repräsentative Fälle aus der Praxis, mit denen Sie die Planung verschiedener Phasen des Therapieprozesses lernen können: - Problemanalyse - Intervention - Evaluation Dieses Lehrbuch führt Sie in das Arbeiten und Lernen mit Fällen ein. Es ist in einen Aufgaben- und einen Lösungsteil gegliedert. Sie lernen anhand abwechslungsreicher Fragestellungen im Aufgabenteil: - Ziele, Bedürfnisse und Schwierigkeiten der Klienten und ihrer Angehörigen zu erkennen, - psychiatrische Erkrankungen zu verstehen, - zu entscheiden und zu argumentieren, welche Vorgehensweise in der beschriebenen Situation angemessen ist, - Befunde und Situationsbeschreibungen anhand der ICF zu sortieren, - theoriegeleitet zu entscheiden, welche Interventionen sinnvoll sind, - Evaluationen zu planen und - Therapiesituationen zu bewerten. Ihre Arbeitsergebnisse reflektieren Sie anhand der Expertenschilderungen im Lösungsteil. Fallarbeiten lassen sich in der Lehre an Berufsfachschulen und Studiengängen einsetzen. Sie fördern - die Vorbereitung und Begleitung der praktischen Ausbildung - die Verknüpfung von Theorie und Praxis - das Üben des Clinical Reasonings Das Autorenteam wünscht Ihnen viel Spaß und Erfolg!

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top