Beschreibung

Vernetzt denken " Pflege verstehenDas erste fallorientierte Pflegelehrbuch für die Differenzierungsphase Gesundheits- und Krankenpflege!Nach Luft ringend und bewusstlos wurde Herr Kerschbaumer auf dem Bahnsteig aufgefunden, nachdem er morgens das Haus mit Fieber verlassen hatte. Der beruflich stark eingespannte Vater von zwei Kindern leidet seit seiner Kindheit unter chronisch-intrinsischem Asthma. Im Krankenhaus wird er zunächst akut mit Antibiotika über Kurzinfusionen versorgt ""..Doch wie sieht es im weiteren Verlauf aus? Welches Pflegeproblem steht im Vordergrund? Wie kann man den Patienten für den Umgang mit seiner Krankheit im Alltag anleiten?Typische Pflegesituationen wie diese bilden die Basis für jedes Kapitel. Prüfungsrelevante Inhalte aus Pflege und den Bezugswissenschaften werden vernetzt dargestellt: Authentisch, verständlich und praxisnah.Die Pluspunkte:Fälle- von der jungen Mutter bis zum älteren Arbeitnehmer, der demnächst in Rente gehtTopaktuell: Anwendung von Pflegediagnosen im PflegeprozessInhalte aus den Bezugswissenschaften Recht, Psychologie, Ethik, Organisationsmanagement, Gesundheitsökonomie, Medizin und SoziologieDefinitionskästen und Tipps für die PraxisReflexionsfragen - zum Nachdenken und Diskutieren! Dieses Buch hat mehr!Mit dem Code im Buch erhalten Sie zusätzlich:Weitere Fälle mit Fragestellung und Lösungen- optimal zur Prüfungsvorbereitung! Animationen zum besseren Verständnis von komplexen Inhalten aus Anatomie und KrankheitslehreDie Angebote auf pflegeheute.de werden aktualisiert und erweitert.** Stand August 2009, Angebot freibleibendKostenlos auf PflegeHeute.de attraktive Online-Inhalte zum Reinschnuppern.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top