This book gives a clear chronological account of the campaigns on the Western and Eastern Fronts and then moves on to investigate areas that many studies ignore - the war poets, the diplomacy of war-aims and peace moves, logistics, and 'the experience of the war'.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.