Beschreibung

Tödliche Brandstiftung, ein einsamer Kommissar und eine geheimnisvolle junge FrauBerlin Mitte: Eine Serie von Brandanschlägen mit Todesopfern hält die Polizei in Atem. Immer ist Kommissar Traube verdächtig früh am Tatort. Kommissar Kai Sternenberg erhält den Auftrag, verdeckt gegen Traube zu ermitteln und gleichzeitig den Täter zu finden. Sternenbergs Freizeittätigkeit bei der Telefonseelsorge " sonst eine Quelle der Inspiration und Energie " verdunkelt plötzlich sein Leben. Und als er endlich wieder eine Frau kennenlernt, ist das ausgerechnet Julia, die wiederholt in der Nähe der Brandherde auftaucht und zur Hauptverdächtigen wird.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top