Beschreibung

Neues vom eigenwilligsten Ermittler des Mittelalters: dem sturschädeligen Lübecker RungholtViele verachten ihn, ein jeder fürchtet ihn: den Bankier D"Alighieri, der jedes Geheimnis der Lübecker Händler kennt. Ausgerechnet dieser undurchsichtige Mann bittet Rungholt nach ihm gestohlenen Schuldscheinen zu suchen. Eine einfache bitte, denkt Rungholt, ein simpler Diebstahl. Bis eine Serie von Todesfällen beginnt und klar wird, dass eigentlich eine kostbare Seekarte gestohlen wurde. Doch da ist Rungholt bereits in einen kühnen tödlichen Plan verstrickt und steht einem Gegner gegenüber, so gewitzt wie er " aber viel gefährlicher "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top