Beschreibung

This classic text examines the story of European affairs and international relations from 1850 to 1920. Authoritative and concise, it emphasizes interpretation rather than the chronological narrative of the facts.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top