Beschreibung

Das Frontalhirn wesentliches anatomisches Korrelat menschlichen Geistes und seiner Erkrankungen Höhere kognitive Leistungen sind ohne Frontalhirn nicht denkbar, psychische Störungen ebensowenig. Die aktualisierte und erweiterte Neuauflage vereint die neuesten Erkenntnisse über die Funktionen des Frontalhirns und seine fundamentale Bedeutung für neuro-psychiatrische Erkrankungen. Neu aufgenommen in die 2. Auflage: 'Theory of Mind' Psychosomatische Aspekte: Alexithymie, chronische Schmerzen Motion und Emotion: Morbus Parkinson, Depression Zwangsstörungen Alle Beiträge wurden gründlich überarbeitet, aktualisiert und spiegeln den neuesten Forschungsstand wider. State-of-the-art für alle, die es genauer wissen wollen!

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top