Beschreibung

Nach dem preisgekrönten »Das Ende der Liebe« legt Sven Hillenkamp erneut ein Buch vor, das sich allen Genres entzieht. »Fußabdrücke eines Fliegenden« vereint Erzählungen und Gedichte, Szenen und Bilder - oft nur von der Länge eines Witzes - zu einem poetischen Geflecht. Tiefgründiges Nachdenken über unsere Zeit in Kombination mit einem starken Sinn für die Möglichkeiten der Literatur - das zeichnet dieses Buch aus. Mit seiner immer wieder neu ansetzenden Prosa, seiner nüchternen Poesie umkreist »Fußabdrücke eines Fliegenden« Schmerz, Verzweiflung, Verlassenheit - und leistet dabei Widerstand gegen das, was es beschreibt: Dem Schweren begegnet es mit Leichtigkeit. Das niemals Endende, Monolithische sprengt es in Stücke.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top