Beschreibung

Dieses Buch richtet sich an Leser, die sich mit den Praxisproblemen der Führung ehrenamtlicher Mitarbeiter auseinandersetzen möchten.Personal ist das wertvollste "Gut" eines Unternehmens bzw. einer Organisation. Es muss durch eine umfangreiche Planung entwickelt, gepflegt, gesichert und motiviert werden. Dieses ist von besonderer Bedeutung bei ehrenamtlichem Personal, das unentgeltlich arbeitet, und somit nicht oder wenig über materielle Anreize motiviert werden kann. Im Rahmen dieser Arbeit soll nun versucht werden geeignete bzw. weniger geeignete Instrumente aufzuzeigen, die Personalverantwortliche zur Führung ehrenamtlicher Mitarbeiter nutzen können.Im Hauptteil werden verschiedene Führungsinstrumente erklärt, die bei hauptamtlich Tätigen Anwendung finden, und versucht, deren Tauglichkeit im Ehrenamt zu prüfen. Dabei wird besonders mit fünf von zehn Kategorien nach Fehlau gearbeitet. Außerdem wird die praktische Anwendung von Führungsinstrumenten im Ehrenamt am Beispiel des Malteser Hilfsdienst e.V. in Wallenhorst dargestellt.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top