Beschreibung

Drei sind einer zu viel im siebten Himmel!Chorrepetitorin Tilly erwischt ihren Freund mit der Bratsche im Orchestergraben. Nun spielt sie wieder solo. Ist es da nicht ein Wink des Schicksals, als sexy Marc auftaucht? Er ist der neue Traummann, zunächst für eine Nacht. Jäh wird die Verliebte aus dem siebten Himmel geworfen: Marc ist der Mann, den ihre Besserwisser-Schwester Fina heiraten wird. Und Tilly soll die Brautjungfer sein! Aber wer sagt, dass Schwestern ein Herz und eine Seele sein müssen? Das waren sie nie, und sind es erst recht nicht, wenn die Hochzeitsglocken läuten. Fragt sich nur, für wen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top