Beschreibung

Es war die ganz große Liebe - Nika und Nikita. Doch Nika heiratet einen einflußsreichen Politiker. Als Nikita dessen Biographie schreibt, bringt ihn das in tödliche Gefahr. Die Geschichte einer Frau zwischen zwei Männern, die einst eine falsche Entscheidung traf und fast mit dem Leben dafür bezahlt. "Daschkowas Krimis machen süchtig." Sächsische Zeitung "Ein lebendiges Panorama der sozialen und politischen Verhältnisse." taz

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top