Beschreibung

Reisende, die es aus Mitteleuropa nach Süden zieht, begegnen am Gardasee den ersten üppig gedeihenden Olivenbäumen und Zitronen hinter hohen Limonaia-Wänden. Das Ostufer mit Malcesine und Torri del Benaco ebenso wie der Süden mit Sirmione prahlen mit den trutzigen Skaliger-Festungen. Wanderer und Skiläufer zieht es zum Monte Baldo. Im Westen mit seinen einladenden Dörfern und Seeorten lockt das herrliche Wandergebiet im Naturpark Alto Garda Bresciano. Surfer finden am Gardasee eines der besten Reviere Europas.Am Ost- und Westufer sowie im Süden des Gardasees gedeihen wunderbare Weine, und auch sonst hat sich die Gegend kulinarisch hervorragend entwickelt. Neben einigen Sterne-Restaurants finden sich zahlreiche gute Lokale an schönen romantischen Plätzen und vielfach direkt am See gelegen. Typische Delikatessen sind die rosafleischigen Gardasee-Forellen oder die Gardasee-Trüffel. Der Gardasee liegt der Autorin Nana Claudia Nenzel besonders am Herzen, denn sie lebt seit fast fünfzehn Jahren an seinem Westufer in einem winzig kleinen Dorf und hat sogar vom Schreibtisch aus einen herrlichen Blick auf den See. Gut, wenn man sich da von ihr an die Hand nehmen lassen kann, um gezielt zu den Highlights des Sees geführt zu werden. Und zu den ganz besonderen Lieblingsorten der Autorin! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zum See entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevanten Themen und vermittelt ein lebendiges, aber auch kritisches Porträt der Region.10 x Auf Entdeckungstour !Vorsicht Spritzer! - Cascata del VaroneTolle Aussichten und Natur pur - Ausflug auf den Monte BaldoDie pure Olive - Besuch im Ölmuseum von CisanoAndar per i goti - zum Aperitif in Veronas KneipenEs rauscht und plätschert überall - Parco di MolinaVisconti-Brücke - Bollwerk und LegendePapierlust - Valle delle CartiereGeliebtes Villa - auf den Spuren von D. H. LawrenceFür Sternengucker - Observatorium von Cima RestSo ein Käse - Ausflug zur Alpe del GardaDie KartenSatellitenaufnahme des GardaseesÜbersichtskarte mit den Highlights der Region5 Citypläne: sämtliche Adr

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top