Beschreibung

Erkennst Du die Wahrheit, wenn Du sie ganz nahe vor Dir hast? Dieses Buch steckt voller wahrer Geschichten aus unserer Zeit, die so ungewöhnlich sind, dass Du sie vielleicht nicht glauben wirst. Doch Alexander Rossa hat sie alle tatsächlich erlebt. Sie haben sein Denken, sein Verhalten und ihn selbst verändert. Die Reaktion der Menschen und das Wissen um diese Bereiche der Realität, sie haben ihn geprägt. Alexander Rossa hat eine wahre Rebellion der Gedanken durchleben müssen, um seine innere Freiheit finden zu können.Ein hochtechnisierter Alltag, der Leistungsdruck und die ewige Hektik, sie lassen die Menschen ihre Ängste vergessen und verschleiern ihre Position in der Welt. Viele Menschen werden dadurch krank und sterben früh. Unsere Städte sind so hell, dass wir die funkelnden Sterne nicht mehr sehen können. Wir vergessen immer mehr, wie winzig wir doch eigentlich sind. Immer schneller und schneller schreitet eine extrem einseitige Entwicklung voran. Auf der Strecke bleiben wir Menschen mit unseren Gefühlen.Doch immer mehr Menschen beginnen diese Enge in sich zu hassen. Sie lehnen sich auf, in einer Welt der Definitionen zu leben, die ihnen das Glück und den Sinn ihres Seins verwehrt. Eine Gedankenrebellion gärt in den Gesellschaften der Menschen. Nur das Durchbrechen von Grenzen in uns selbst, es kann ihnen den Zugang zu anderen Teilen der Realität gewähren. Wir werden bereits erwartet...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top