Beschreibung

Das Buch wirft in Anschluss an Latour und Foucault einen völlig neuen Blick auf den 11. September, der jenseits der gängigen Interpretationen (vom 'Kampf der Kulturen' bis zum 'Krieg gegen den Terror' aus einer technografischen Perspektive eine kühle und systematische Analyse des Geschehnisse bietet.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top