Beschreibung

Die rasante wirtschaftliche Entwicklung Indiens wird häufig mit dem Erwachen eines schlafenden Elefanten verglichen. Ein Engagement in Indien muss jedoch sorgfältig geprüft werden. So stellen die mangelhafte Infrastruktur, Bürokratie, restriktive Gesetzgebung, Korruption und interkulturelle Managementkonflikte eine Herausforderung für ausländische Unternehmungen dar. In diesem Buch werden die Bedingungen für ausländische Unternehmungen in Indien anhand zahlreicher Praxisbeispiele dargestellt und konkrete Entscheidungshilfen für Markteintritt und Marktbearbeitung, die Gestaltung von Organisation und Personalmanagement sowie zur Beziehung zu staatlichen Institutionen und privaten Interessengruppen gegeben. Abgerundet werden diese Aspekte durch Fallstudien sowie einen umfangreichen Adressteil. Das Buch basiert auf langjähriger Beratung und Untersuchung deutscher Unternehmungen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top