Beschreibung

'Das Teuerste auf der Erde ist das Leben' (Daodejing). Im alten China wurden Ärzte so lange gut bezahlt, wie die ihnen Anvertrauten gesund blieben. Der Mensch bildete mit Natur, Himmel und Erde eine untrennbare Einheit. Auch in unserem Zeitalter wird das Thema Gesundheitsvorsorge immer bedeutender, oft mangelt es jedoch an der konkreten Umsetzung. Deshalb ist ein zentrales Anliegen dieses Buches die Integration von traditioneller chinesischer in die westliche Medizin, unter besonderer Berücksichtigung der philosophischen Wurzeln der TCM aus den Originalquellen. Zudem geht der Autor sehr praxisrelevant auf Krankheits- und Therapiekonzepte in Geriatrie und Onkologie sowie auf kardio- und zerebro-vaskuläre Erkrankungen und auf Störungen im Verdauungs- und Immunsystem ein. Die therapeutischen Möglichkeiten von Akupunktur, Tuina, Moxibustion, Qigong, Taijiquan, Diät, chinesische Kräutermedizin und Fengshui werden als Ergänzung zur westlichen Schulmedizin aufgezeigt.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top