Beschreibung

Authentisch und witzig - deutsch-türkische AlltagsgeschichtenIntegrationsbücher gibt es viele, so richtig saukomisch ist keins. Zeit, das zu ändern und jemanden zu Wort kommen zu lassen, der die Parallelgesellschaft täglich an vorderster Front erlebt: Mehmet Akyazi ist gerade mal achtzehn Jahre alt und Deutschtürke aus Duisburg. Einfach aus dem Bauch heraus, absolut authentisch und ohne den moralischen Zeigefinger schildert er die Abenteuer seines Alter Ego aus einem Alltag, der uns zeitweise recht fremd vorkommt " obwohl er doch direkt nebenan stattfindet. Das ist frische, unverfälschte Satire, das ist die Stimme einer Generation, über die viel geredet wird, die je doch nur selten selbst reden darf.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top