Beschreibung

Während sich das herkömmliche Massenmarketing darauf konzentriert, mehr Produkte oder Dienstleistungen an mehr Kunden zu verkaufen, verfolgt das neue E-Mail-Erlaubnis-Marketing den Zweck, mehr Produkte an seine vorhandenen Kunden zu verkaufen. Und zwar über einen langen Zeitraum (in der Regel über Jahre und Jahrzehnte) und „quer Beet“, wie man so schön sagt, also durch die unterschiedlichsten Produktlinien. Denn neue Kunden zu gewinnen, ist (sehr) teuer und bedeutet zudem ständige Anstrengungen. An den bereits bestehenden Kundenstamm zu verkaufen, erfordert dagegen nur einen Bruchteil des Geldes und wesentlich weniger Aufwand. Mit E-Mail-Erlaubnis-Marketing ist es sehr gut und fast ohne Werbebudget möglich, seine Kunden bedeutend länger zu halten und mit jedem einzelnen wesentlich mehr Geld zu verdienen. Sie steigern damit quasi Ihren Anteil an jedem Ihrer Kunden.
Wichtig ist dabei, dass Sie keine E-Mail-Adressen von irgendeinem derartigen Anbieter kaufen, sondern sich Ihre eigene E-Mail-Erlaubnis-Liste (Double-Opt-In-Liste) aufbauen. Und wie dies fast ohne Kosten und ohne großen zusätzlichen Zeitaufwand möglich ist, erfahren Sie in diesem Marketing-Report.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top