Beschreibung

Ein spannend zu lesendes, sehr persönliches Buch über den Umgang mit Macht, über Maßstäbe des Handelns, über Maß, Mitte und Verantwortung. „Könnte man sich auf alle verlassen wie auf ihn, dann wäre Demokratie eine leise blühende Ordnung." (Martin Walser über Erwin Teufel)

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top