Beschreibung

Die sechsjährige Nazan kann es nicht fassen, als sie ihre Mutter sagen hört "Kizim, meine Tochter, den Nikolaus gibt es nicht." Alle anderen Kinder in der Schule erzählen von prall gefüllten Stiefeln, nur sie kriegt nichts. Dafür lieben es ihre deutschen Freundinnen, bei der lebhaften türkischen Familie zu Gast zu sein. Die beliebte RTL-Moderatorin erzählt vom Fremdsein, von Vorurteilen, vom Ankommen und ein Zuhause finden. Und beweist mit ihrem Buch: Es ist kein Nachteil in zwei Kulturen aufzuwachsen. Es ist eindeutig ein Vorteil.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top