Beschreibung

Systematisch durch den "Dschungel" der Finanzierungsformen und ihre steuerliche Behandlung. In der Konzernpraxis wird nicht nur zwischen externer und interner Finanzierung unterschieden, auch die Alternativen und Kombinationen der Finanzierungsinstrumente sind vielfältig: Eigenkapitalfinanzierung, hybride Finanzierungsformen oder Fremdfinanzierung. Die Kapitalüberlassung muss schließlich auch vergütet werden. Genauso variantenreich wie die Finanzierungsformen selbst sind hierbei die steuerlichen Regelungen hinsichtlich der Fragen, ob, wann und wie diese Vergütungen steuerlich zu behandeln sind.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top