Beschreibung

At once autobiographical and psychoanalytic, The Hands of the Living God, first published in l969, provides a detailed case study of Susan who, during a 20-year long treatment, spontaneously discovers the capacity to do doodle drawings.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top