Beschreibung

Dieses Buch soll über HD, mögliche Therapieformen und Verhaltensmaßregeln im Umgang mit erkrankten oder hüftgelenksdysplasiegefährdeten Hunden informieren.Aus dem Inhalt:Die Hüftgelenksdysplasie stellt ein weit verbreitetes Leiden bei Hunden dar. Sie ist trotz des langjährigen Wissens um sie noch immer eine Erkrankung, die Züchter, Tierärzte und Hundebesitzer gleichermaßen vor Probleme und Aufgaben stellt.Dieses Buch soll interessierte Hundeliebhaber sowie betroffene Hundehalter über diese Erkrankung, mögliche Therapieformen und Verhaltensmaßregeln im Umgang mit erkrankten oder hüftgelenksdysplasiegefährdeten Hunden informieren. Es soll Verständnis für diesen Erkrankungskomplex, die Symptomatik und deren Ursachen vermitteln und dabei helfen, zusammen mit dem Tierarzt die richtige Therapie für den eigenen Hund zu finden. Denn die Diagnose "HD" bedeutet nicht das Ende und betroffene Hunde können durchaus ein glückliches, beschwerdefreies Leben führen.- Diagnose und Ursachen der Erkrankung- Ablauf der Erkrankung- Mögliche Therapiemaßnahmen von konservativen Behandlungsmethoden über Physiotherapie und Medikamentenbehandlung bis zu operativen Eingriffen und alternativen Therapieformen- Vorbeugende Maßnahmen sowohl im Rahmen der Hundezucht als auch bei der Aufzucht von Welpen unter optimierten Haltungsbedingungen- Ausführliches Glossar

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top