Beschreibung

Amy Müller, eigentlich Amalia Kunigunda Müller, denn Amalia hieß die Mutter väterlicherseits und Kunigunda die Mutter mütterlicherseits - aber das ist eine andere Geschichte - hat es vom fränkischen Dorf in die Hauptstadt geschafft, wo sie bei der größten Headhunting-Agentur des Landes arbeitet und sich mit ihrem nervigen Vorgesetzten herumärgern muss. Da kommt ihr ein San Francisco-Urlaub mit Freundin Nadja gerade recht. Bevor es aber losgeht, bekommt sie den bisher größten Auftrag ihres Lebens: Sie muss auf die Jagd nach Max von Ahlen, einem aufstrebenden Jungunternehmer, gehen, und dafür ist ihr jedes Mittel recht. Würde sie sich nicht in Lügen verstricken und auf dem Flug nach San Francisco nicht neben Herrn von Ahlen persönlich sitzen, wäre sicher alles gut gegangen. Aber so muss Amy Fingerspitzengefühl bei Max zeigen, der ihr so ganz nebenbei zu gefallen beginnt ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top